Jugendorchester der Möhnsener Muikanten

Möhnsener Musikanten e.V.
Satzungen - Vereinsordnungen

Möhnsener Musikanten beim Basthorster Okoberfest 2016 - Bild durch Anklicken vergrößer
So kennen die meisten die Möhnsener Musikanten von vielen Oktoberfesten
zünftig in Dirndl und Lederhose - Bild durch Anklicken vergrößern

Immer im Takt mit den Möhnsener Musikanten
Möhnsener Musikanten 2016 - Bild durch Anklicken vergrößer
Die Möhnsener Musikanten im Sommer 2016 - Bild durch Anklicken vergrößern
Zünftig alpenländische Blasmusik aus Norddeutschland zu Oktoberfesten und mehr...... Wo wir sind ist garantiert was los. Mitsingen, tanzen und schunkeln ist bei uns ausdrücklich erwünscht. Neben den „schmissig“ dargebotenen Klassikern der Blasmusik bringen wir aktuelle und beliebte Schlager, Hits und Evergreens zu Gehör. Immer im Takt mit den Möhnsener Musikanten
Vorsitzender Heinrich Hamester
stv. Vorsitzende Ines Oestereich
Kassenwartin Gerda Schmiegel
Schriftführerin Marianne Wobschall
Beistiz im Vorstand Wolfgang Broosch
Der Vorstand
Wir sind Mitglied im Musikerverband Schleswig-Holstein - Anklicken für weitere Infos vom Verband
Wir sind Mitglied im Musikerverband Schlewsig-Holstein

Satzung der Möhnsener Musikanten e.V.

Beitrittserklärung der Möhnsener Musikanten e.V.

Jugendordnung der Möhnsener Musikanten e.V.

Beitragsordnung der Möhnsener Musikanten e.V.

Beitrittserklärung für fördernde Mitglieder.


Downloadbereich

Satzung und Vereinsordungen der
Möhnsener Musikanten e.V.
Oktoberfest 2009 im Autohaus Riegel in Trittau
Möhnsener Musikanten beim Oktoberfest im Autohaus Riegel
Beim Oktoberfest 2009 in Basthorst
Beim Oktoberfest in Basthorst
Auf Wunsch treten die Möhnsener Musikanten stilecht in Lederhose und Dirndl
auf wie bei den vielen beliebten Oktoberfesten.
Musikzug Möhnsen auf der Hochzeit von Milana von Ruffin -

                                          der älesten Tochter von Vicky Leandroas - auf Gut Basthorst - Bild durch Anklicken vergrößer
Möhnsener Musikanten Juni 2012 auf der Hochzeit von Milana von Ruffin,
der ältesten Tochter von Schlagerstar Vicky Leandros, auf Gut Basthorst
- Bild durch Anklicken vergrößern

Immer im Takt mit dem Musikzug Möhnsen
Ausbilder und Dirigent ist Erwin Kraft
Erwin Kraft ist studierter Klarinettist und spielte bereits in einem Militärorchester
Die wöchentlichen Proben finden immer Freitags von 20:00 - 22:00 Uhr statt.
Geprobt wird im eigenen Vereinsheim in Möhnsen.
Neue Musiker, die bei uns mitmachen wollen, sind immer herzlich willkommen.
Interessierte Anfänger werden bei uns kostenlos ausgebildet.
Gebrauchte Instrumente für Anfänger sind teilweise vorhanden.
Immer im Takt mit dem Musikzug Möhnsen
Möhnsener Musikanten im August 2012 - Bild durch Anklicken vergrößer
Möhnsener Musikanten im August 2012 - Bild durch Anklicken vergrößern
Immer im Takt mit dem Musikzug Möhnsen
Gemeinsames Frühstück im Vereinsheim der Möhnsener Musikanten
Frühstück im Vereinsheim


Gemeinsames Frühstück im Vereinsheim
10. Februar 2013
Geselligkeit wird im Musikverein der Möhnsener Musikanten wörtlich genommen. 40 Vereinsmitglieder trafen sich zu einem gemeinsamen Frühstück im Vereinsheim. Anschließend gab es noch ein gemütliches Besammensein bei Spaß und Spiel. .......lesen Sie auch den ausführlichen Bericht Bericht vom gemeinsamen Frühstück der Möhnsener Musikanten im Vereinsheim in Möhnsen.

Das zu einem guten Blechbläser nicht nur das Wissen um die Noten mit Takt und Rhythmus gehört, sondern auch das Wissen darüber, wie eigentlich ein guter Ton entsteht, das erfuhren die Musiker der Möhnsener Musikanten jetzt ausführlich spätestens nach einem 3-stündigen Workshop. 15 Blechbläser der Möhnsener Musikanten, die im Verein Trompete, Flügelhorn, Tuba, Bariton, Tenorhorn und Posaune spielen, waren ins eigene Vereinsheim nach Möhnsen gekommen um sich von dem Trompeter und Musikausbilder Ralf Schröder in sehr anschaulicher Weise und verbunden mit praktischen Übungen alles erklären zu lassen, was eigentlich zu einer guten Tonerzeugung gehört.
Anders als zum Beispiel bei einem Klavier, wo man die Klaviertastatur richtig beherrschen muss, muss der Bläser seinen gesamten Körper richtig mit einsetzen. Ralf erklärte allen verständnisvoll was zu einer so wichtigen Ein- und Ausatmung gehört. Das ganze wurde natürlich mit Übungen der einzelnen Teilnehmer untermauert. Danach wurde der richtige Einsatz und die Rolle der Zunge für den Ansatz des Bläsers erklärt und auch wieder geübt. Jetzt weiß auch jeder was ein "offener Hals" bedeutet und welchen Einfluss dieser auf einen guten Ton hat. Schließlich wurde auch auf die richtige Mimik eingegangen. Dazu zählt unter anderem die richtige Stellung der Lippen, des Kinns und andere Positionen des Kopfes. Die Teilnehmer bekamen nicht nur das gesamte Umfeld erklärt, wie ich einen guten Ton erzeugen kann sondern auch wie man künftig noch ausdauernder, sicherer und höher spielen kann.
An den strahlenden Gesichtern der Teilnehmer konnte man bereits die ersten Erfolge des Workshops am Sonnabendvormittag ablesen. Es war sicherlich nicht der letzte Workshop bei den Möhnsener Musikanten. Wir bedanken uns bei Ralf für diesen gelungenen Workshop. Ralf führt auch zusammen mit Erwin Kraft erfolgreich die Orchesterproben für unser Jugendblasorchester durch.
Erfolgreicher Bläserworkshop
2. Februar 2013 im Vereinsheim








Richtige Atmung und Stütze





Die Rolle der Zunge beim Ansatz





ausdauernder, sicherer und höher spielen können


Wir spielen für viele Anlässe
Die Möhnsener Musikanten spielen das Geburtstagsständchen genau so gern
wie es ein Schützenfest,
ein Musikerfest, eine Feuerwehrveranstaltung, ein Dorffest,
ein Oktoberfest, eine Betriebsfeier, eine Familienfeier,
ein Reiterfest, eine Seniorenfeier, eine Hochzeit und v.a. mehr musikalisch umrahmt.
Wir spielen mit und ohne Gesang.
Für viele Anlässe spielt auch unser Jugendblasorchester für Sie. Fordern Sie uns an.
Wir freuen uns auf Ihren Anfruf oder Ihre E-Mail
..... Kontaktadressen und Ansprechpartner
Immer im Takt mit dem Musikzug Möhnsen
Interessierte Anfänger oder Fortgeschrittene
sind jederzeit bei den Möhnsener Musikanten und im Jugendblasorchester Willkommen
Die Möhnsener Musikanten üben jeden Freitag Abend
von 20:00 bis 22:00 Uhr im Vereinsheim in Möhnsen.
Wir freuen uns über jeden, der Lust hat mitzumachen.
Egal ob jung oder alt. Wer noch kein Instrument spielt, kann es bei uns lernen.
Wer interesse hat, kann einfach zum Übungsabend kommen
oder sich bei uns melden ! Kontaktadressen und Ansprechpartner
Home: Startseite
weiter: Möhnsener Musikanten Alle Musiker/-innen im Überblick
weiter: Videos ....Großer Zapfenstreich und Musikerfest 2008, Musikerfest Borstorf 2009
weiter: Möhnsener Musikanten Vom Musikzug zum eingetrachen Musikverein - Geschichte und Entwicklung